Essen packt an!

Warm durch die Nacht - Tourbericht 02.06.2018 von Christian

Heute habe ich die Rolle des Ansprechpartners übernommen. Die heutige Tour begann um 17 Uhr mit den Vorbereitungen an unserer Garage Mechtildisstr./ Ecke Gerswidastr. Zusammen mit Kira, Hotti, Sarah und Hannah bereitete ich unsere Wagen und das Suppenfahrrad mit einmal Chili con Carne und als zweites eine Gemüse-Nudel-Suppe aus der Dose.



Dank Markus C., der ein paar Tage zuvor für unsere Tour Kleidung aus dem Lager vorbereitet hatte, konnten wir heute leichte Hosen und T-Shirts verteilen. Gegen 18 Uhr stellten wir uns neben dem Lampengeschäft am Rheinischen Platz auf. Weil das Essen noch nicht heiß genug war, boten wir unseren Gästen Brötchen und leckere Teilchen von Bäcker Peter an.
Nora, unsere sehr engagierte Helferin in der Obdachlosenbotschaft, kümmerte sich um die Nöte unserer Gäste. Als das Essen endlich die richtige Temperatur erreicht hatte, teilten Hannah und ich das Chili con Carne und die Gemüse-Nudel-Suppe aus.

Unsere zweite Station gegenüber der Marktkirche erreichten wir um 19:15 Uhr. Sarah und Kira verteilten Hygieneartikel und kümmerten sich um den Kaffeewagen. Hotti war für die Kleidung zuständig. Falls jemand gerade eine kurze Pause einlegen wollte, sprang er sofort an der jeweiligen Station ein und half mit, zum Beispiel Essen zu verteilen. Interessierte Mitmenschen gaben uns auch dieses Mal eine großzügige Spende und wir informierten andere über unsere Arbeit.

Als wir weitergingen, half mir M. von der Marktkirche bis oben zum Hauptbahnhof das Suppenfahrrad zu schieben. Herzlichen Dank! Wir stellten unsere Wagen an der Postbank auf und starteten direkt mit der Essensausgabe.

Unsere Tour endete gegen 21 Uhr an der Garage, wo wir gemeinsam aufräumten und uns ins Wochenende verabschiedeten.

Für die tolle Unterstützung heute möchte ich mich bei Kira, Sarah, Nora, Hannah und Hotti bedanken, die bis zum Schluss der Tour geblieben sind.

Wer uns noch nicht kennt und uns gerne kennenlernen möchte, ist herzlich dazu eingeladen, uns bei den Touren zu unterstützen. Jeden Mittwoch treffen wir uns außerdem zum netten Beisammensein bei Kaffee und Kuchen. 17 bis 20 Uhr in der WiederbrauchBAR, I. Weberstraße 15.


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok