Essen packt an!

Cola-Tour Bericht 21.8.2018 (Kira)

Heute brachte uns Barbara eine leckere Kartoffelcremesuppe von Haus Reichwein Essen.



Wir fingen um 17 Uhr an mit den Vorbereitungen für unsere heutige Tour.
Mit dabei waren Burkhard, Kay, Kira, Hotti, Christin sowie zwei Neuzugänge Christian und Silke.

Wir bereiteten die Stanleys mit allen benötigen Artikeln vor. Hierzu zählen unter anderem Kaffeepulver, Zucker, Kaffeeweißer, Schokolade und bekannte Hygieneartikel wie Deo, Shampoo, Rasierschaum und Rasierer.

Gegen 18 Uhr waren wir unserer ersten Station an der Gertrudiskirche. Hier war der Andrang bereits sehr stark, sodass nach kurzer Zeit der erste Behälter der Kartoffelcremesuppe leer war. Glücklicherweise hatten wir vorgesorgt und Erbsensuppe aus der Dose mitgenommen.
Ebenso haben wir dort die weiteren Brötchenspenden erhalten und Bananen.
An dieser Station kam uns noch Christiane zur Hilfe.

Um 19 Uhr ging es weiter zu unserer zweiten Station an der Marktkirche.
Auch hier haben wir wieder vielen Menschen mit unserer Tätigkeit helfen können und viel Dankbarkeit erhalten.

Gegen 20 Uhr waren wir an unserer letzten Station am HBF angekommen. Hier hatten wir auch wieder einen enormen Andrang. Um 20:45 hatten wir dann die letzte Suppe ausgegeben und machten uns auf den Weg zurück.


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok