Essen packt an!

Neues aus der Obdachlosenbotschaft vom 25.03.2015

Gestern waren 4 von EPA bei "Essen kontrovers", ich unter anderem auch, erstmal muß man sagen kontrovers war da garnix aber nun gut..is nen anderes Thema aber mir liegt seit gestern echt was im Magen, was ich den Mitmenschen mal mitteilen möchte, leider werden es die Richtigen wieder nicht lesen weil die Entscheiden ja nur daDRÜBER ( genau so hab ich das Gefühl sie stehen über den Menschen, um die es geht) ohne iwie mal hin zu gucken.
Es war allerdings sehr interessant auch wenn Politiker nicht meine Stärke sind möchte ich gerne zu sowas öfters gehen und mich, wenn es Zeitlich klappt, einbringen.

Erstmal war ich geschockt wie das ganze hingestellt wird, da wird so getan als ob Die Aufzugstammtisch Leute daran schuld sind das Essen Geld flöten geht, weil sie würden das Bild der Stadt verschandeln....ey mal ganz ehrlich in Oberhausen kann man zum Einkaufen umsonst parken, welcher Idiot würde da noch nach Essen fahren und hohe Gebühren zum Parken bezahlen, in der Innenstadt "zerfallen" immer mehr Gebäude zu Unansehnlichen Objekten, immer mehr Läden schließen, seit dem Limbeckerplatz da ist und die Innenstadt sieht einfach mit vielen Leeren, reparierungsbedürftigen Gebäuden nicht mehr sehr einladend aus....mal daran gedacht, das es daran liegt,.
Man hatte das Gefühl es wird den paar Leuten da am Aufzug die Alleinschuld gegeben...das dass Allheilmittel ist

Weiterlesen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.