Essen packt an!

Tatendrang nimmt Abschied.

In den letzten Jahren hat uns Tatendrang - Gemeinsam Gutes tun.
oft bei unseren Touren mit dem Suppenfahrrad durch die Innenstadt unterstützt.
Folgender Kommentar hat uns heute von Karina, die immer als "Betreuerin" der Helfer von Tatendrang mit dabei war, erreicht.
Ganz ❤ lichen Dank für deine lieben Worte, Karina


"Hallo lieber EPA-lerInnen,
ich möchte mir nicht nehmen lassen, die Gelegenheit zu nutzen, um mich für die Erfahrungen, die ich im Rahmen der Zusammenarbeit von Tatendrang und EPA sammeln durfte, zu bedanken. Mein Dank gilt allen freiwilligen und ehrenamtlichen HelferInnen im Vor- und HIntergrund, den KoordinatorInnen und OrganisatorInnen, den großzügigen SpenderInnen und natürlich auch den Gästen. Die Erlebnisse, die hier von, für und mit herrlich unterschiedlichen Persönlichkeiten gemacht wurden, hinterlassen einen bleibenden Eindruck und werden mich noch lange begleiten. Das gemeinsamen Lachen, Schaffen, Sorgen und auch gelegentlichen Ärgern hat hier eine ganz eigene Qualität und prägt auf ganz nachhaltige Weise die eigene Weltsicht.
Ich danke Euch allen dafür, mein Leben reicher gemacht zu haben, und bin mir sicher, dass man sich nicht zum Letzten Mal gesehen hat.
Ich bleibe dabei: Gerne - immer wieder gerne.
Karina"

Tags: Warm durch die Nacht, Essen packt an, Ehrenamt, Spontanhelfer, tatendrang


Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.