Essen packt an!

Projektübersicht

 Suppenfahrrad

Das sind die aktuellen Projekte

Spenden

Spenden

So können Sie Essen packt an! unterstützen.

Merken

Veranstaltungen

veranstaltungen

Hier gehts zur Kalenderansicht

Unwetter Zentrale

Warm durch die Nacht - Tourbericht 23.01.2021 (Pascal)

Auch im neuen Jahr geht es weiter mit Warm durch die Nacht!!!!
Kaum bin ich um 16.30 Uhr angekommen, kamen auch schon die ersten Helfer.
Gegen 17.30 Uhr kamen dann auch endlich die ganzen Spenden  von Rewe Köster in Essen-Rellinghausen, REWE Stilleke und Bäckerei/Konditorei Gräler-Cafe Ruhrblick an, die wir dann auch sofort nach MHD und Qualität sortiert haben.
In der Zeit sind noch mehr helfende Hände, teilweise auch ohne Erfahrung, zu uns gekommen und wollten unbedingt mithelfen. So hat sich eine sympathische Gruppe gebildet.
Gegen 18.15 Uhr sind wir dann alle gemeinsam mit unseren Bollerwagen und Suppenfahrrad, wo diesmal

Weiterlesen

Neues von „Eiskalt helfen“ 23.01.2021 (Aina)

André und ich haben das Auto fertig bepackt und mit „Schlümpfen“ bekleidet! Schlümpfe sind Überzieher für die Autositze.
So sind wir dann Richtung Steele gefahren, um die drei P., R. und K. abzuholen!
Dort angekommen haben wir R. geweckt und P. + K. gebeten, mit zum Zelt zu kommen, weil es heute Nacht regnen und schneien sollte!
Nachdem wir ca 45 min brauchten, bis alle drei im Auto waren, sind wir zum DRK Zelt gefahren!  Das war mal keine ruhige Fahrt, aber alle angekommen, auf Corona getestet und aufgenommen worden!
So sind wir dann noch durch die Stadt gefahren, um neuen und bekannten Gesichtern  eine kleine, warme Geste dazulassen!

Neues von „Eiskalt helfen“ 20.01.2021 (Aina)

Wir ziehen durch die Straßen bis nach Mitternacht ... wir haben das auch gern gemacht ...
Unser Start war wie immer in unserer eigenen Küche am Herd zum Wasser kochen! Den Kofferraum fluchs vollpacken mit Terrinen, Suppen, Bechern, Süßem und natürlich noch André!
Unser Start war heute mal andersrum, denn wir haben in Steele angefangen und leider ging es R. gar nicht gut! Ihm war so kalt und ihm taten die

Weiterlesen

Warm durch die Nacht - Tourbericht 19.01.2021 (Lina)

Dabei waren: David, Kristina, Karina, Eva, Sven, Tim, Pascal, Waldemar, Svenja und ich.
Heute hatten wir Besuch vom Radio Essen
. Die beiden Jungs stellten nicht nur einige Fragen bezüglich unserer Arbeit, sie packten auch direkt mit an und halfen unter anderem dabei, die Lebensmittel zu sortieren. Diese wurden gespendet über Foodsharing Essen
, von Haus Reichwein
, REWE Stilleke
, Rewe Köster in Essen-Rellinghausen
 und der Bäckerei/Konditorei Gräler-Cafe Ruhrblick
.
Gegen 18 Uhr zogen wir los zu unserem Stammplatz an der Marktkirche, wo auch schon einige Gäste sehnsüchtig auf uns warteten. Da dieser zu unserer Überraschung von zwei Foodtrucks blockiert wurde, mussten wir etwas improvisieren und uns ein paar Meter weiter positionieren. Dies war mithilfe der

Weiterlesen

Neues von „Eiskalt helfen“ 18.01.2021 (Domenik)

Aina und ich haben uns am 18.1.21 um 20:30 Uhr am HBF Essen getroffen und sind nach Steele gefahren.
Da haben wir P. angetroffen und ich habe mit ihm ein bisschen geredet.
Danach sind wir weiter Richtung Rüttenscheid. Haben da eine Frau gesehen und gefragt, ob sie was Warmes zu essen und zu trinken möchte. Das hat sie allerdings abgelehnt.
Also wieder ins Auto und weiter ging es nach Stadwald. Da haben wir mit einem Herren gesprochen und ihm erklärt, wie die Schritte sind, um von der Straße zu kommen.
Nach langem hin und her sind wir dann in die City gefahren und haben da die Leute abgeklappert.
Am Ende der Tour hatten wir 0 Uhr, das heiße Wasser war leer und ich einen neuen Einblick bekommen. Haben auch hier und da so den ein oder anderen getroffen, den ich auch schon aus dem Zelt des DRK Essen Borbeck
 kenne und mit denen geredet.
LG Domenik

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.